Turmalingrün.de

Was ist das? Genau: Zündkabel.

IMG_7102

Das Auto muss zur HU. Da der Motor etwas ölig war, hat man mir geraten, die ZKD tauschen zu lassen. Mache ich, aber erstmal noch nicht, da dies wieder ca. 2000€ kosten wird (bei Mercedes). Also kleine Motorwäsche in einem „Fachbetrieb“ beauftragt, mit dem Ergebnis, dass der Wagen danach stottert und nicht mehr läuft. Meine freie Werkstatt stellt fest: Zündkabel abgesoffen, Schacht steht voll Wasser 🙁 Zudem kam offenbar ein Mader in den gut riechenden frisch gewaschenen Motorraum und hat ein Kabel zerbissen. Also vier neue Zündkabel, einiges an Fehlersuchzeit, die bezahlt werden muss, und zudem der „Fachbetrieb Motorwäsche“ , alles zusammen ca. 290 €.

Dann AU/HU, beides ohne Mängel bestanden (HU: leicher Mangel „leichter Ölverlust“, aber da geh ich ja mit der ZKD im Laufe des Jahres ran. Kosten: weitere 99,25€. Dank des neuen KAT ist die AU mit sensationellen Werten bestanden.

Drama mit Happy-End: zwei Jahre Tüv 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.