Turmalingrün.de

Mercedes Benz für Damen und Herren

Auf nach Stuhr zu „Salon Schnese – Mercedes Benz für Damen und Herren“. Hier stand ein turmalingrüner E220 mit Wunschausstattung in durchwachsenem Zustand für aufgerufene 11.500 €. Die Bilder zuerst:

IMG_5399

IMG_5398

IMG_5403

IMG_5405

Die Ausstattung kann sich sehen lassen: Tempomat war mein Wunsch, allerdings funktionslos. ATA vorhanden, allerdings defekt. EFH, Leder schwarz, SRA, Automatik, Klima („muss nur aufgefüllt werden“…), Gullis, und mein Wunschmotor: E220 mit 203.000 km gelaufen. Vorbesitzer ein Deutscher, der ihn die letzten Jahre nach Frankreich entführt hatte.

Herr Schnese erzählte die Geschichte: der Hotelier aus Frankreich hat bei ihm einen SL500 gekauft (R129), da die Kinder aus dem Haus seien und er nun nur noch 2 Sitze benötigte. Die Frage der Überführung wurde gelöst: Aus Stuhr wird der SL500 überführt, es gibt eine Woche Frankreichurlaub, und dann gehts mit dem in Zahlung genommenen E220 zurück.

Im Kofferraum waren noch Weinflaschen, der Zustand insgesamt wirklich divergent: eigentlich sehr gute Substanz, aber wenig gepflegt in den letzten Jahren. Der Dachhimmel, an dem sich die Franzosen versucht hatten, hing halb herunter, der Wagen war partiell entrostet und von einem blinden Lackierer nachlackiert (Zweifarboptik am Heckdeckel links). Technisch aber offenbar top (mit Ausnahme der beschriebenen Defekte und der total toten Bremsen).

Vor Ort haben wir ihn dann auf einer Werkstattbühne begutachtet und einen Mangelbericht zusammengestellt, den ich preislich abziehen wollte. Mein Angebot danach lag deutlich unter dem aufgerufenen Preis und ich verlangte und dazu eine Entrostung von zwei Stellen unterhalb des Wagens sowie zweier Wagenheberaufnahmen und natürlich die Instandsetzung des Tempomaten.

Herr Schnese ließ sich darauf ein, und wir hatten unseren Wagen gefunden: E220 Turmalingrün Leder Schwarz.

IMG_5378

IMG_5401

IMG_5404

IMG_5406

IMG_5409

IMG_5410

IMG_5412

IMG_5414

IMG_5413

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.